#OstseeBlogger – eine Themenwoche zur Ostsee

Mein heutiger Beitrag beschließt eine mit anderen Bloggern gemeinsam gestaltete Themenwoche rund um das Thema Ostsee. So unterschiedlich wir Teilnehmer der #OstseeBlogger-Aktion auch alle sind, uns eint, dass wir hier am Rande der Ostsee leben und das sehr gerne.

Welche Bedeutung hat die Ostsee für mich, hier in diesem Fall als Künstlerin? Darüber möchte ich Euch in meinem Blogpost im Rahmen dieser Themenwoche erzählen.

Die Ostsee als Inspirationsquelle

Das Meer ist symbolhafter Sehnsuchtsort der viele Künstler – Autoren, Maler, Filmemacher – inspiriert, aber auch ein realer (und bedrohter) Lebensraum, in dem es vieles zu entdecken gibt.

Ich könnte stundenlang am Wasser sitzen und auf’s Meer hinaus starren, die Möwen beobachten und die Wolken, die über den Himmel jagen. Oder Segelboote die vorbeiziehen und um meine Nase weht eine frische Brise, die so vertraut nach Meer riecht.

Besonders gerne mag ich die Küste dort,wo sie ein wenig wilder und ungezähmter ist, etwa an den verschiedenen Steilküsten hier an der Ostsee. Für mich ist an solchen Orten die Kraft der See ganz besonders spürbar.

Leider schaffe ich es nicht so oft an die Küste, wie ich es gerne möchte, obwohl sie doch so nah ist. Und so hole ich mir die Ostsee nach Hause, in Skizzen, Bildern und in den Linoldrucken, die ich in meinem Atelier schnitze und drucke. Damit dämpfe damit meine Sehnsucht nach der See und feuere sie doch gleichzeitig auch an.

Hier sind drei Beispiele von Linoldrucken mit maritimen Motiven:

Vor kurzem erst ist diese Illustration entstanden, der ich den Titel „Sehnsucht nach Meer“ gegeben habe. Da wusste ich noch gar nicht, dass ich diesen Beitrag hier schreiben würde und doch finde ich sie gerade so passend:

Illustration Sehnsucht nach Meer

Sehnsucht nach Meer

Weitere von der Ostsee inspirierten Motive findet ihr auch in meinem Portfolio.

Auch als Mensch und Autorin hat die Ostsee für mich große Bedeutung. Doch das ist ein ganz anderes Thema. Da geht es um einen von Verschmutzung bedrohten Lebensraum und darum, was jeder von uns dazu beitragen kann, ihn zu schützen.

Die anderen Teilnehmer der #OstseeBlogger-Reihe und ihr interessanten Beiträge findet ihr hier:

  •  LexasLeben nimmt uns mit zu einem magischen Moment: einem Sonnenaufgang in Travemünde
  • Die Bücherwelle stellt uns mit der Rungholdt Reihe von Derek Meister Bücher vor, die in Lübeck spielen.
  • 25 Gründe, weshalb wir glücklich sind, an der Ostsee zu leben stellt Küstenkidsunterwegs vor
  • Der Dorfworker bringt uns in seinem Beitrag Großenbrode nahe

Schaut doch mal vorbei, es lohnt sich!

4
Schreibe mir gern einen Kommentar

3 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors

Hallo Moin,

das ist ein wirklich toller Beitrag! Die Sehnsucht nach Meer kenn ich, obwohl ich das im Wasser wohne und das Rauschen im Garten hören kann. Trotzdem muss ich an den Strand!
Deine Bilder sind große Klasse!

Viele Grüße und ein schönes Wochenende Steffen.

[…] Freitag bei Wort-Kunst […]

[…] Die Ostsee als Inspirationsquelle […]